Mein Ansatz

In meiner Arbeit mit Patienten und Klienten gehe ich ganzheitlich vor. Körper, Geist und Seele stellen für mich eine untrennbare Einheit dar. Deshalb ist für mich die Verbindung von Coaching und Naturheilkunde logisch und sinnvoll. Grundlage für eine gemeinsame Arbeit mit Ihnen ist das Gespräch, für das ich mir ausreichend Zeit nehme und Ihnen einen geschützten Raum biete, in dem alles ausgesprochen werden darf, was Sie bewegt. 

Gerne möchte ich Sie auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Selbstbestimmung begleiten. 

Expertise

Gespräch / Coaching

Ein ausführliches Gespräch in vertrauensvollem Rahmen ist für mich essenziell und stellt die Basis unserer Zusammenarbeit dar. Dies gilt sowohl im Coaching als auch für meine Arbeit als Heilpraktikerin. Im direkten Kontakt mit Ihnen möchte ich herausfinden, welche Beschwerden, Nöte und Sorgen Sie mit sich tragen, aber insbesondere auch über welche Fähigkeiten, Ressourcen und Wünsche Sie verfügen. Diese Themen auszusprechen und den Fokus auf das zu lenken, was gut läuft, kann bereits zu einer Entlastung beitragen. 

Hypnose / Entspannungstechniken

Bei der Entspannung oder Hypnose haben Sie mit mir ein ähnliches Verhältnis wie ein Sportler mit seinem Trainer. Ich als Trainer leite Sie an und gebe Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Handeln müssen Sie selbst. Mentaltraining und Entspannungstechniken wirken durch Übung. Bei der Hypnose gehen Sie - wenn Sie das wollen - in einen tiefen und ganz natürlichen Entspannungszustand. So erlangen Sie Zugang zu Ihrem Unterbewusstein, einer riesigen Datenbank, in der jeglicher Reiz in Ihrem Leben mit den dazugehörigen Emotionen abgespeichert wird. Das allermeiste ist uns gar nicht bewusst. Unser Fühlen, Denken und Handeln wird aber zu großen Teilen von diesem Unbewussten gesteuert. In der Hypnose lassen sich ungeeignete oder nicht mehr zeitgemäße Denkmuster, Bewältigungsstrategien und Verhaltensweisen  verändern.

Naturheilkundliche Verfahren

Bereits seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Homöopathie. Mit diesem seit über 200 Jahren bekannten und erprobten Verfahren sollen die Selbstheilungskräfte angeregt werden. Der Ansatz ist anders als wir das von der Schulmedizin kennen: Es ist nicht das Ziel ein bestimmtes Symptom zu lindern oder die Funktionsweise eines Organs zu verbessern, sondern der gesamte Organismus wird betrachtet und eine Arznei gesucht, die den Menschen in seiner Gesamtheit unterstützt.

Ernährung und Entgiftung

Wir leben heute im Nahrungsüberfluss. Darauf ist unser Stoffwechsels nicht eingerichtet. In den "Reserven für schlechte Zeiten" speichert der Organismus auch Stoffwechselabfälle, Säuren und Umweltgifte, die sich an anderer Stelle im Körper in Form von Schwerzen oder Beschwerden äußern können. Das Spektrum ist groß: Migräne, Befindlichkeitsstörungen, Haarausfall, schmerzhafte Gelenke oder auch das Phänomen, dass die Gewichtsabnahme einfach nicht gelingt, sind nur einige Beispiele. Mit einer speziellen Reizstrombehandlung wird das Lymphsystem des Körpers wieder in Schwung gebracht. Der gesamte Organismus wird entspannt, entschlackt, entgiftet und entlastet. In Kombination mit gesunder Ernährung und Bewegung zeigt diese Reaktivierung des Stoffwechsels nachhaltige Erfolge. Das schafft nicht nur Leichtigkeit im Innen sondern auch auf der Waage.

Seminare / Trainings

Neben meiner Arbeit als Heilpraktikerin und Coach liebe ich es, Gruppen oder Einzelpersonen zu schulen und zu trainieren. Auch hier konzentriere ich mich vorrangig auf Themen, bei denen es um Persönlichkeit und persönliche Entwicklung geht. Mein Seminarangebot umfasst Trainings zu Resilienz, Achtsamkeit, Burn-out Prävention, Entspannungs-, Lern- und Gedächtnistechniken. Aber auch Seminare zur Verbesserung von Rhetorik und Eigenmarketing im geschäftlichen und privaten Umfeld gehören zu meinem Angebot.

 
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

© 2020 Birgit Haake